Präfekt: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Kloster-Engelberg
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zeile 6: Zeile 6:
 
* 1659–1670?: [[Josef Schlegel]]
 
* 1659–1670?: [[Josef Schlegel]]
 
* 17?–17?: [[Emanuel Crivelli]]
 
* 17?–17?: [[Emanuel Crivelli]]
* 1798–18?: [[Josef Buosinger]]
+
* 1798–1808?: [[Josef Buosinger]]
 +
* 1808–1820?: [[Benedikt Beutler]]  
 
* 1820–1823: [[Beat Camenzind]]
 
* 1820–1823: [[Beat Camenzind]]
 
* 1823–1826: [[Nikolaus Zelger]]  
 
* 1823–1826: [[Nikolaus Zelger]]  

Version vom 16. November 2021, 04:40 Uhr

In der Stiftsschule Engelberg war die Präfektur gleichzusetzen mit dem Rektorat. Die spätere Funktion des Präfekten, für das geistige und körperliche Wohl der Schüler besorgt zu sein, oblag dem Präzeptor. Nach dem Einführen der eidgenössischen Maturität und nach dem Ausbau des Lyzeums wechselte die Bezeichnung "Präfekt" zum "Rektor".


Präfekt am Lyzeum