Anselm Villiger

Aus Kloster-Engelberg
Version vom 3. Februar 2020, 06:56 Uhr von A.Sandmeier (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „'''Anselm (Anton) Villiger''' (* 11. Februar 1825 von Ennetmoos; † 14. Januar 1901 in Engelberg) == Lebensdaten == :Kategorie:Abso…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Anselm (Anton) Villiger (* 11. Februar 1825 von Ennetmoos; † 14. Januar 1901 in Engelberg)

Lebensdaten

Absolvent der Stiftsschule Engelberg: 1839–1843

Profess: 14. Januar 1844

Priesterweihe: 18. September 1847 (Luzern)

Ämter

Abt: 1866–1901

Beziehungsnetz

Verwandtschaft

Sohn des Ratsherrn Anton Villiger und der Klara Huser.

Lebensbeschreibung[1]

Einzelnachweise

  1. Die Lebensbeschreibung wurde weitgehend von der Helvetia Sacra (III I, S. 652f) übernommen.

Bibliographie