Werner Huber

Aus Kloster-Engelberg
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Werner (Alois Albert) Huber (* 28. Juni 1910 in Gonten; † 7. April 2010)

Lebensdaten

Profess: 2. Oktober 1930

Ämter

Krankenbruder: 1931–2000

Werke

  • Das Krankenzimmer was das einzige im Kloster, das fliessendes Wasser hatte, in: Emil Mahnig u. Marianne Noser (Hgg.), Suchende im Bild. Fotografische Dokumente aus dem Kloster Engelberg, Zürich 2005, S. 119-123.

Bibliographie

  • Bollin, Eugen:«Finden sich Handwerker im Kloster …» Regel des hl. Benedikt Kp. 57, in: Titlisgrüsse 84 (1998) S. 23-24.
  • Nachruf Br. Werner Huber, in: Titlisgrüsse 96/1, 2010, S. 3-9.