Heinrich Marti

Aus Kloster-Engelberg
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Heinrich Marti (* unbekannt ; † 3. April vor 1451 in Engelberg)

Lebensbeschreibung[1]

Die Herkunft von P. Heinrich Marti kann nicht genau bestimmt werden, da die Martis in Zofingen aber auch in den Kantonen Luzern, Schwyz und Uri vorkommen.[2] Im Nekrolog II ist P. Heinrichs Todestag am 3. April vor 1451 eingetragen.[3]

Einzelnachweise

  1. Die Lebensbeschreibung wurde weitgehend von P. Gall Heer (StiArEbg Professbucheinräge) übernommen.
  2. Merz, Walter und Zimmerli, Franz, Die Urkunden des Stadtarchivs Zofingen, Aarau 1915, Register und QW II, Register.
  3. StiBiEbg cod. 10, f. 10r.

Bibliographie

  • Gottwald, Benedikt: Album Engelbergense, Luzern 1882, S. 83.
  • StiArEbg Professbucheinträge nach P. Gall Heer.