Georg Dufner

Aus Kloster-Engelberg
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Georg (Alfred) Dufner (* 5. März 1916 in Kirchberg; † 18. Dezember 1986)

Lebensdaten

Profess: 28. September 1938

Priesterweihe: 10. Mai 1942

Ämter

Lehrer am Kollegium St. Borromäus in Altdorf: 1942–1946

Lehrer an der Stiftsschule: 1946–1950, 1955–1978

Präfekt am Lyzeum: 1976–1978

Begründer der Engelberger Dokumente

Werke[1]

  • Die Moralia Gregors des Großen in ihren italienischen Volgarizzamenti. (Diss.) Misc. Erudita II. Antenore, Padova 1958.
  • Ein Toggenburger Intarsienmeister (Br. Kolumban Louis), in: Toggenburger Jb 20 (1960), S. 57-68.
  • Die Dialoge Gregors des Grossen im Wandel der Zeiten und Spra-chen, in: Miscellanea erudita XIX. Padova 1960.
  • Cappe, Jeanne, Erziehe ich richtig? (Übers.), Luzern 1960.
  • Dufoyer, Pierre, Wenn die Seele deines Kindes erwacht (Übers.), Luzern 1961.
  • Claude, Robert, Erkenne dich selbst (Übers.), Luzern 1962.
  • Licht, Pierre de, Liebe und Ehe im Lichte Gottes (Übers.), Luzern 1963.
  • Bruder Kolumban Louis als Intarsienmeister, in: Titlisgrüsse 50 (1963/1964), S. 67-72, 85-94.
  • Chronik der Familien Dufner von Kirchberg SG. Kirchberg 1965. Engelberg in einem alten Nuntiaturbericht, in: Titlisgrüsse 51 (1964/1965), S. 128-132.
  • Die Geschichte der Jesuaten und Fra Matteo Panichi, in: AFP 36 (1966).
  • Ricordi polverosi di un povero studioso, in: Titlisgrüsse 54 (1967/1968), S. 93-98.
  • Die Regel des hl. Benedikt und jene der Jesuaten, in: SMGB 82 (1971), S. 393-408.
  • Jean Colombini de Sienne (bienheureux), fondateur des Jésuates, in: DSp VIII (1974), S. 392-404.
  • Jean Tavelli de Tossignano (bienheureux), jésuate, évêque. DSp VIII (1974), S. 776-778.
  • Dr. P. Ephrem Omlin 1902–1974. Das Werk. Engelberg 1974.
  • Geschichte der Jesuaten. Ed. di storia e letteratura. Roma 1975.
  • Spielendes, tanzendes Altengelberg. Engelberger Dokumente 1. Engelberg 1975.
  • Die Jesus-Bewegung der Jesuaten und des Jesus-People, in: Schweizerische Kirchenzeitung 143 (1975), S. 516-522.
  • Engelberg zwischen Ob- und Nidwalden im Revolutionsjahr 1798. Engelberger Dokumente 2, Engelberg 1976.
  • Zwei Engelberger Reisebeschreibungen 1777 und 1784. Engelberger Dokumente 3. Engelberg 1977.
  • Engelberg während der Helvetik. Engelberger Dokumente 4. Engelberg 1977.
  • Tourismus im alten Engelberg. Engelberger Dokumente 5. Engelberg 1978.
  • Engelberger Besucher im 19. Jahrhundert. Engelberger Dokumente 6. Engelberg 1978.
  • Sergeant Jacques Rivière, Kriegsinternierter 1917. Engelberger Dokumente 7. Engelberg 1979.
  • Engelberg. Geschichte/Legende. Engelberger Dokumente 7 (Beiheft). Engelberg 1979.
  • Ingenieur Joachim Eugen Müller. Engelberger Dokumente 8. Engelberg 1980.
  • Die Reliefsammlung in der Stiftsbibliothek Engelberg. Engelberger Dokumente 9. Engelberg 1980.
  • 100 Jahre Sparkasse Engelberg 1879–1979. Engelberg 1980.
  • Kloster Engelberg
  • Br. Kolumban Louis. Engelberg 1980.
  • Manuskripte: Künstlerisches Schaffen im Kloster Engelberg; Vocabulari di conversazione pratica.


Einzelnachweise

  1. Aus dem Eintrag in der Benediktinischen Bibliografie.

Bibliographie

  • Nachruf P. Georg Dufner, in: Titlisgrüsse 73, 1986, S. 8-13.